Wappen Niederuster  

Berichte Herbstmärt

  Home  
  Über uns  
  Vorstand  
  Statuten  

  Werden Sie Mitglied  
  Jahresprogramm  
  Jahresberichte  
  Mithelfen  

  Sprützehüüsli  
  Berichte / Fotos  
  Links  
  QV auf Facebook  

8.09.2007

 

  Bericht im Anzeiger von Uster

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 
 

 © 2007 by www•uh

 

pfeil_top

 
 

10.09.2006

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 

....

Bild

 
 

 © 2005 by www•uh

 

pfeil_top

 
 

10.09.2005

 
 

  Bericht im Anzeiger von Uster

 

Auch diese Jahr begann der Herbstmärt mit dem....

Bild

 

....Feldgottesdienst....

Bild

 

....begleitet durch wunderschöne Alphornklänge....

Bild

 

....Wünsche durften auf Ballone geschrieben werden....

Bild

 

....der Quartierbeck darf natürlich nicht fehlen....

Bild

 

....wow, ein Karussell....

Bild

 

....und all die interessanten Stände....

Bild

 

....ich sage nur "Harry Potter"....

Bild

 

....das Wetter wurde immer besser....

Bild

 

....hmm, nach was riecht es denn hier....

Bild

 

....wunderschön, diese Herbststimmung....

Bild

 

....lecker....

Bild

 

....gesund....

Bild

 

....honigsüss....

Bild

 

....bis zum nächsten Jahr.

Bild

 
 

 © 2005 by www•uh

 

pfeil_top

 
 

11.09.2004

 
 

  Bericht im Anzeiger von Uster

 

Was für ein wunderschön geschmückter, herbstlicher Brunnen

Bild

 

Die Musik durfte natürlich nicht fehlen...

Bild

 

...an unserem Feldgottesdienst

Bild

 

Gemüse, Früchte...

Bild

 

...Konfitüre, Sirup...

Bild

 

...Blumen und vieles mehr wurden angepriesen an unserem Märt.

Bild

 

Der Kinderflohmärt war, wie jedes Jahr, voll ausgebucht...

Bild

 

... aber nicht immer herrschte Hochbetrieb und man sehnt sich nach einem Stück Kuchen.

Bild

 

Kaffee und Kuchen, Torten und Waffeln durften natürlich nicht fehlen.

Bild

 

Schon Bald zog der Duft von gebratenen Würste, Steak’s und Gemüsespiesschen über den Schulhausplatz

Bild

 

"Zur heulenden Hütte" Was ist den das?

Bild

 

Harry Potter, lässt grüssen und führte dich in eine mysteriöse Welt

Bild

 

Schminken, fürchterliche Wunden und Verletzungen standen hoch im Kurs bei den jüngeren Märtbesuchern

Bild

 

ja, das Wetter hatte von seiner besten Seite gezeigt und lud zum Sitzen bleiben ein...

Bild

 

Es fand sich sicher eine Plätzchen wo man in Ruhe bei Speis und Track sich unterhalten konnte. Also dann bis zum nächsten Jahr...

Bild

 
 

 © 2004 by www•uh

 

pfeil_top

 
 

13.09.2003

 
 

  Bericht im Anzeiger von Uster

 

Bei strahlendem Sonnenschein wurden ab 9.00 Uhr die Stände von den verschiedenen Betreibern eingerichtet.


Von Eingemachtem über Konfitüren (natürlich aus Eigenproduktion) ......

Bild

 

..... wunderschönen Blumensträussen und Gestecken,

Bild

 

Handarbeiten, Steine,

Bild

 

...... Töpferarbeiten und vieles mehr gab es fast alles zu kaufen.

Sogar Harry Potter war mit seinen Freunden anwesend.

Bild

 

Hier bekam man die einmalige Chance, direkt an der Winkelgasse rauchendes Knochennachwachsgebräu von Madam Pomfrey oder Kesselkuchen zu probieren.

Bild

 

Natürlich ging es nicht ohne Magie und viel Zauberei.

Bild

 

Auch ein Wettbewerb wurde ausgeschrieben. So konnte man sich als versierter Harry Potter - Leser selber kontrollieren, ob man auch die ganze Geschichte verstanden hat.

Bild

 

Am bereits traditionellen Kinderflohmarkt wurde alles feilgeboten, was sonst im Kinderzimmer verstauben würde.

Bild

 

Bei einem Cüpli traf man den einen oder andern Nachbar zu einem Schwatz.

Bild

 

Bild

 

Warten auf die nächste Pfanne Risotto.

Bild

 

Für Würste, Steacks und Kartoffelsalat war der Männerchor zuständig ....

Bild

 

.... was den Grilleuren sichtlich Spass machte.

Bild

 

Beim Frauenverein war die Auswahl an feinen Kuchen und Torten so gross, dass sich manch einer kaum entscheiden konnte.

Bild

 

Der Quartierverein sorgte für die flüssige "Verpflegung", wo sich das Cüpli, das es zum ersten Mal zu kaufen gab, als der Renner entpupte.

Bild

 

Natürlich durfte der Risotto auch in diesem Jahr nicht fehlen.

Bild

 
   

pfeil_top

 © 2011 by www•ms

Quartierverein Niederuster